E. L. James: „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“

FiftyINFOS
Format: eBook
Preis: 9,99 €
Gibt’s hier zu kaufen: thalia.de

INHALT
Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften und dunklen Geheimnisse ihres Liebhabers Christian Grey, bricht Ana Steele ihre Beziehung zu dem attraktiven jungen Mann ab und versucht wieder ein ruhiges Leben zu führen. Aber Anas Verlangen nach Christian ist ungebrochen, so sehr sie dies auch zu verleugnen sucht. Als Christian vorschlägt, sich wenigstens noch ein einziges Mal mit ihr zu treffen, willigt Ana daher sofort ein – und beginnt erneut eine Affäre mit ihm. Eine höchst gefährliche Affäre, in der sie immer wieder Grenzen überschreitet, in der sie aber auch mehr über die Vergangenheit von Christian erfährt – eine Vergangenheit, die ihn zu einem ebenso verletzlichen wie faszinierenden Mann gemacht hat, der seitdem mit seinen inneren Dämonen kämpft. Gleichzeitig sieht sich Ana der Eifersucht der Frauen gegenüber, die vor ihr Christians Liebhaberinnen waren. Und sie muss die wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen. Eine Entscheidung, bei der ihr niemand helfen kann.

PERSÖNLICHES FAZIT
Der zweite Teil von Fifty Shades of Grey ist deutlich entspannter als der erste. Und etwas angenehmer zu lesen. Oder ist man schon abgebrüht? Ich hatte jedenfalls den Eindruck, dass die Sexszenen nicht mehr ganz so im Fokus standen, sondern „Gefährliche Liebe“ etwas mehr auf Emotionen und besonders auf die Vergangenheit und das Leben von Christian Grey zielt. Die Beziehung von Ana und Christian wird etwas ruhiger und realer. Und ein bisschen Action, Drama und Spannung gibt es auch. Der zweite Teil hat mir etwas besser gefallen als der erste. Er ist kein literarisches Meisterwerk, aber ein gutes Stück für’s Herz.

Drei kleine Wörter. Meine Welt steht still, kippt und dreht sich um eine neue Achse weiter.

Bildschirmfoto 2014-08-27 um 11.53.15

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s