Karen Rose: „Dornenmädchen“

dornenmaedchenINFOS
Format: Taschenbuch
Preis: 16,99 €
Gibt’s hier zu kaufen: thalia.de

INHALT
Gnadenlos gejagt von einem Stalker, flieht Faith an den Ort, der ihr seit ihrer Kindheit Alpträume bereitet: in das abgeschiedene, leerstehende Herrenhaus ihrer Familie, in dem ihre Mutter vor 23 Jahren Selbstmord beging. Hier will sie unter neuer Identität einen Neuanfang wagen. Doch was sie in dem alten Anwesen erwartet, übertrifft all ihre Ängste. Auf der Zufahrtstraße dorthin taumelt ihr eine schlimm zugerichtete, nackte junge Frau vors Auto. Bei den anschließenden Ermittlungen stößt das FBI unter dem Kellerboden der Villa auf sorgfältig präparierte Frauenleichen. FBI-Agent Deacon Novak zweifelt an Faith‘ Unschuld, doch gleichzeitig fasziniert ihn die hübsche Zeugin. Gemeinsam betreten sie einen düsteren Pfad, der weit in Faith‘ Vergangenheit führt.

PERSÖNLICHES FAZIT
„Dornenmädchen“ ist meiner Meinung nach rhetorisch gut gelungen. Die Liebesgeschichte, die sich zwischen zwei Hauptcharakteren anbahnt, entsteht ziemlich früh, stellt jedoch bis auf wenige Ausnahmen einen angenehmen Nebeneffekt dar. Insgesamt tauchen für meinen Geschmack jedoch zu viele Charaktere auf und es bedarf Konzentration, diese nicht durcheinanderzubringen und die jeweiligen Handlungen nachzuvollziehen. „Dornenmädchen“ ist sehr langwierig und detailliert an unwichtigen Stellen geschrieben. Auf den letzten 200 bis 300 Seiten, wo es dann richtig spannend wird, lösen sich die Rätsel auf einmal sehr schnell. Das hat mir nicht gefallen. Den Originaltitel „Closer Than You Think“ finde ich gelungener, da ich zwischen „Dornenmädchen“ und dem Inhalt keine Assoziation feststellen kann.
Ich liebe die Bücher von Karen Rose. Sie ist für mich persönlich eine der wenigen Autorinnen, die es einfach drauf haben und dich als Leser von Anfang bis zum Ende mitreißen. Daher bin ich ziemlich enttäuscht vom Auftakt der Dr. Faith Corcoran Reihe.

Bildschirmfoto 2014-06-22 um 16.18.44

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s