Jo Nesbø: „Die Fährte“

die_faehrte-9783548608617_xxlINFOS
Format: Taschenbuch
Preis: 9,95 €
Gibt’s hier zu kaufen: thalia.de

INHALT
Der Osloer Kriminalbeamte Harry Hole jagt einen Bankräuber, der während eines Überfalls scheinbar grundlos eine junge Angestellte erschoss. Da wird er selbst in einen Mordfall verwickelt: seine ehemalige Geliebte wird tot aufgefunden, und Harry ist der Letzte, der sie lebend sah. Er gerät nun selbst unter Mordverdacht und muss untertauchen, um auf eigenen Faust weiterermitteln zu können. Eine heiße Fährte führt in bis nach Südamerika.

PERSÖNLICHES FAZIT
Ein Harry Hole Fall, wie ich ihn mag, kenne und erwarte. Spannend, mitreißend, nervenaufreibend. Eine verstrickte Handlung, deren Aufklärung man am Ende versteht und gut nachvollziehen kann. Ein Jo Nesbø, wie er meiner Meinung nach sein sollte.

„<Denn das Leben zu verlieren, ist nicht das Schlimmste, was einem Menschen passieren kann. Das Schlimmste ist, das zu verlieren, wofür man lebt.>“
S. 189

Bildschirmfoto 2014-08-27 um 11.53.15

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Jo Nesbø: „Die Fährte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s