Ralph B. Mertin: „Nachtigall im Winter“

Nachtigall-im-Winter--Thriller-9783426433423_xxlINFOS
Format: eBook
Preis: 4,99 €
Gibt’s hier zu kaufen: thalia.de

INHALT
Als der charismatische Lehrer Choran 1950 seine Stelle im Waisenhaus Königspfalz antritt, wird er aufgrund seiner unkonventionellen Unterrichtsmethoden von den Jugendlichen vergöttert. Doch Choran versucht, die traumatisierten Kriegswaisen für seine obskuren Zwecke zu instrumentalisieren. Es beginnt ein Spiel mit dem Feuer, einem Feuer, an dem sich mehr als einer verbrennt.

PERSÖNLICHES FAZIT
„Nachtigall im Winter“ ist das erste abgeschlossene Buch der Reading Challenge (Ein Buch, das in einer Schule spielt.) und um Welten besser als Ralph B. Mertins Debüt „Der Da Vinci-Mörder“. Es liest sich wunderbar in einem Fluss, man ist von der ersten Seite an gefesselt und möchte einfach wissen, was denn nun als nächstes passiert. Ein Internat ist eine Gemeinschaft für sich, die in ihrer eigenen kleinen Welt lebt und andere Regeln zu befolgen hat als Schüler, die auf eine „normale“ Schule gehen. Das kommt hier ganz klar zum Ausdruck. Zwar gibt es in diesem Fall keine Intrigen, dafür aber geheime Machenschaften und mysteriöse Vorgänge. Sehr gut gelungenes Buch!

„Wir haben alle unsere Geheimnisse. Es kommt nur darauf an, wie gut man sie verbirgt“
(S. 209)

Bildschirmfoto 2014-08-27 um 11.53.15

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ralph B. Mertin: „Nachtigall im Winter“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s