Reading Challenge.

Processed with VSCOcam with t1 preset

Bei Mirka las ich von der Reading Challenge. Der Artikel lies mein Herz gleich höher schlagen und ich überlegte bereits beim Lesen, welches Buch bei mir in der jeweiligen Kategorie stehen würde. Natürlich werde ich es nicht schaffen, in diesem Jahr 52 Bücher zu lesen, aber einige werden es schon sein. Ich habe einige Kategorien ausgelassen zu denen ich zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Idee habe. Vielleicht hat ja der Ein oder Andere einen Tipp für mich.

Dies ist die bisherige Wahl:

Ein Buch mit mehr als 500 Seiten. Die Landkarte der Zeit von Félix J. Palma
Ein romantischer Klassiker.
Eine Filmvorlage. Der große Trip: Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst von Cheryl Strayed
Ein Buch, das dieses Jahr erschienen ist.
Ein Buch mit einer Zahl im Titel.
Ein Buch, das von jemandem unter 30 geschrieben wurde.
Ein Buch mit nicht-menschlichen Charakteren. Zersplittert von Teri Terry
Ein witziges Buch. Entschuldigen Sie meine Störung von Jan-Uwe Fitz
Ein Buch von einer Autorin. Meine Sonne. Mein Mond. Meine Sterne. von Alexa Heyden
Ein Krimi oder Thriller. Der Seelenbrecher von Sebastian Fitzek
Ein Buch mit einem Wort als Titel. Rotkehlchen von Jo Nesbø
Eine Kurzgeschichtensammlung. Das Tucholsky Lesebuch von Kurt Tucholsky
Ein Sachbuch. Hier kommen wohl einige Bücher für das Studium zusammen.
Ein ungelesenes Buch von einer Lieblingsautorin. Angst in deinen Augen von Tess Gerritsen
Ein Buch, das mir empfohlen wurde. Das also ist mein Leben von Stephen Chbosky
Ein Buch, für das ein Pulitzer-Preis vergeben wurde.
Ein Buch, das auf einer wahren Begebenheit beruht.
Ein Buch, das ich schon sehr lange lesen will. Hier kommen chronologisch die Bücher von Sebastian Fitzek und Jo Nesbø an die Reihe.
Ein Buch, das meine Mutter liebt.
Ein Buch, das mir Angst macht. Sag, dass du mich liebst von Joy Fielding
Ein Buch, das mehr als 100 Jahre alt ist.
Ein Buch, das ich wegen des Covers auswählte. Der Sommer der Blaubeeren von Mary Simses
Ein Buch, das ich eigentlich in der Schule hätte lesen müssen. Faust von Johann Wolfgang von Goethe
Ein Buch mit jemands Memoiren.
Ein Buch, das ich an einem Tag lesen kann. Die Würde ist antastbar von Ferdinand von Schirach
Ein Buch mit Gegensätzen im Titel.
Ein Buch, das an einem Ort spielt, den ich schon immer besuchen wollte.
Ein Buch mit schlechten Kritiken.
Eine Trilogie.
Ein Buch aus meiner Kindheit. 
Ein Buch, das in der Zukunft spielt.
Ein Buch, das in einer Schule spielt. Nachtigall im Winter von Ralph B. Mertin (Lese ich gerade.)
Ein Buch mit einer Farbe im Titel.
Ein Buch, das mich zum Weinen gebracht hat. Die Achse meiner Welt von Dani Atkins (Ich weiß es zwar vor dem Lesen nicht, aber es könnte hier passieren.)
Ein Buch mit Magie.
Ein Bilderbuch.
Ein Buch von jemandem, von dem ich noch nichts gelesen habe. Morgen kommt ein neuer Himmel von Lori Nelson Spielman
Ein Buch, das ich schon lange besitze, aber nie las. Blut vergisst nicht von Kathy Reichs
Ein Buch, das in meiner Region spielt.
Ein Buch, das eigentlich in einer anderen Sprache geschrieben wurde. Der Zahir von Paulo Coelho
Ein Buch, das während Weihnachten spielt.
Ein Buch, das von jemandem mit meinen Initialen geschrieben wurde.
Ein Theaterstück.
Ein verbotenes Buch.
Ein Buch, aus dem eine TV-Serie wurde.
Ein Buch, das ich begann, aber nie zu Ende las.

Somit sind es lediglich 21 Kategorien.

Nachtrag #1

Hinzu kommen:

Ein Buch mit einer Zahl im Titel. Die Liebe hat elf Dimensionen von Jane Hawking
Ein romantischer Klassiker. Der große Gatsby von F. Scott Fitzgerald
Ein Buch mit Gegensätzen im Titel. Nacht ist der Tag von Peter Stamm

Somit sind es schon 24 Kategorien.

Nachtrag #2

Ein Buch, das von jemandem unter 30 geschrieben wurde. Not That Kind of Girl von Lena Dunham

Nachtrag #3

Ein Buch, das dieses Jahr erschienen ist. Morgen ist es vorbei von Kathrin Weßling

Macht 26 Kategorien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s