Nele Neuhaus: „Schneewittchen muss sterben“

SchneeINFOS
Format: Taschenbuch
Preis: 9,95 €
EAN: 9783548609829Originaltitel:
Gibt’s hier zu kaufen: thalia.de

INHALT
Sulzbach im Taunus: An einem regnerischen Novemberabend wird eine Frau von einer Brücke auf die Straße gestoßen. Die Ermittlungen führen Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein in die Vergangenheit: Vor vielen Jahren verschwanden in dem kleinen Taunusort Altenhain zwei Mädchen. Ein Indizienprozess brachte den mutmaßlichen Täter hinter Gitter. Nun ist er in seinen Heimatort zurückgekehrt. Als erneut ein Mädchen vermisst wird, beginnt im Dorf eine Hexenjagd.

PERSÖNLICHES FAZIT
Wenn auch die Lieblingskollegin gerne liest, tauscht man mal das ein oder andere Buch untereinander aus. So bin ich zu „Schneewittchen muss sterben“ gekommen. Ohne Frage, das Buch ist sehr gut geschrieben. Mir persönlich ist jedoch die Handlung etwas zu verstrickt. Ich mag es nicht, wenn zu viele Charaktere auftauchen. Aber „Schneewittchen muss sterben“ ist wirklich spannend, sehr angenehm zu lesen und weiterzuempfehlen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s